Home Navigationspfeil Weiterbildung Navigationspfeil Gemeindeschreiber
Hochdorf (c) Luzern Tourismus Schrattenfluh Beromünster Sursee Ohmstal Kriens Pilatus Sursee Stadthof Sursee See Sempach Rickenbach (c) Luzern Tourismus Willisau Untertor Sempach See (c) Luzern Tourismus
Suchen

Ausbildung Gemeindeschreiber

Vorbereitungskurs Eidg. Fachausweis

Das Basismodul des ehemaligen Lehrgangs Verwaltungswirtschaft wird nicht mehr durchgeführt. Ab dem Sommer 2016 wird neu der Vorbereitungskurs für den eidgenössischen Fachausweis öffentliche Verwaltung angeboten. Das berufsbegleitende Angebot wird durch die Hochschule Luzern - Wirtschaft angeboten. Das Fachmodul Recht wird bis zur Einführung des eidgenössischen Diploms durchgeführt (ca. 2020).

Der Vorbereitungskurs besteht aus fünf Modulen (Umgang mit Anspruchsgruppen; Umgang mit dem politischem System; Gestaltungs- und Unterstützungsprozesse; Verwaltungsprozesse/-recht; öffentliche Finanzen). Der Vorbereitungskurs vermittelt den Kursteilnehmenden die notwendigen Kompetenzen, welche sie zur Übernahme von anspruchsvollen und verantwortungsvollen Aufgaben im Berufsfeld der öffentlichen Verwaltung benötigen.

Das Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR bietet diesen Weiterbildungs- und Vorbereitungskurs für Mitarbeitende öffentlicher Verwaltungen und öffentlicher Dienstleistungsbetriebe an und bereitet sie auf die eidg. Berufsprüfung vor. Absolventinnen und Absolventen erhalten nach Abschluss des Kurses das Zertifikat „Fachausweis öffentlicher Verwaltung Hochschule Luzern – Wirtschaft“ und gleichzeitig die Zulassungsvoraussetzung für die eidgenössische Berufsprüfung „eidg. Fachausweis öffentliche Verwaltung“.

Für Absolventinnen und Absolventen des Basismoduls wird ab Frühjahr 2017 ein Passerellen-Modul angeboten, damit die Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung eidg. Fachausweis öffentliche Verwaltung erfüllt werden.

Lehrgang Verwaltungsmanagement

Teilnehmende dieses Lehrgangs sind Mitarbeitende von Kantonen, Gemeinden sowie des Nonprofit- und Dienstleistungssektors, die Führungsfunktionen wahrnehmen oder anstreben und in der Regel den Lehrgang Verwaltungswirtschaft abgeschlossen haben.

Im Lehrgang Verwaltungsmanagement werden erweiterte fachliche Grundlagen aus der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre, der Organisationslehre, dem Personalmanagement und aus weiteren Fachgebieten vermittelt. Einen wichtigen Stellenwert nimmt die Förderung der Sozialkompetenz und der Kommunikationsfähigkeit ein. Die Teilnehmenden werden angeleitet und befähigt, ihre Erfahrungen im Führungsalltag zu reflektieren und ihre Führungsaufgabe bewusst zu gestalten. Der Lehrgang umfasst durch Dozierende begleitete Lektionen, nebst dem Selbststudium eine Diplomarbeit und schliesst mit dem Diplom „Verwaltungsmanagement“. Absolventinnen und Absolventen, die im Lehrgang Verwaltungswirtschaft das Fachmodul Recht besucht haben, können das Gemeindeschreiber-Fähigkeitszeugnis des Kantons Luzern beantragen.

Der Lehrgang Verwaltungsmanagement wird im Jahr 2017 vermutlich das letzte Mal durchgeführt und wird anschliessend voraussichtlich durch den Vorbereitungskurs für das Eidg. Diplom öffentliche Verwaltung abgelöst.

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen:

www.hslu.ch/fachausweis-verwaltung

Gemeindeschreiberverband des Kantons Luzern